Telefonsex Sofortkontakt

Wenn schon Telefonsex, dann bitte mit Sofortkontakt. Lange Warten will niemand und das musst du bei mir auch nicht. Du wirst sofort zu mir durchgestellt. Erst wird dir noch der Tarif für meine geile Dienstleitung mittgeteilt, denn die 09005 Nummer kostet ein paar Cent, und dann bist du sofort bei mir und kannst Telefonsex Sofortkontakt machen. Hier kannst du vorab lesen, wie es bei mir zugeht: 

Ein Brett wurde aus ihrer Liege gezogen, so dass sie den Kopf auflegen konnte und endlich eine bequemere Lage einnehmen konnte. Sie spürte, wie die Männer das Zimmer verließen, und erst jetzt bemerkte sie wieder den leichten Geruch von Pfeifenrauch. War sie allein? Ihre Beine schmerzten, ihr Mund war trocken, ihre Muschi und ihr Hintern fühlten sich wund an, sie hatte Durst – wollte man sie etwa die ganze Nacht so liegen lassen? Sie wusste nicht, wie viel Zeit vergangen war, als sie realisierte, dass noch jemand im Zimmer war. War es noch nicht vorbei? Da spürte sie etwas Warmes, Weiches an ihrer Po-Spalte. Dieses Etwas wanderte nach vorn, verharrte an ihrem Po, wurde härter, drang sanft in sie ein. Eine Zunge? Ja, es war eine Zunge, es war die Zunge der Sklavin, die sie zärtlich leckte. Es tat ihr so wohl nach all den Schmerzen, die sie hatte aushalten müssen.

Die Zunge umkreiste ihren Po, drang immer wieder leicht ein. Die Sklavin saugte an ihrem Hintern, leckte den Samen des Mannes auf. Die Zunge neckte sie, kitzelte sie, und dann wanderte sie weiter nach vorn, umkreiste ihre Muschi, drang auch hier ein – drang tief ein. Wie konnte eine Zunge so tief in sie eindringen, ihre innersten, geheimsten Stellen  umschmeicheln, gleichzeitig härter wie ein Schwanz und doch so weich sein? Die Lust war wieder gekommen, aber es war eine andere Lust als gerade eben, es war sanfter, aber auch intensiver. Und die Zunge reizte Punkte im Inneren ihrer Muschi, von deren Existenz sie bisher keine Ahnung hatte – und dann kam erneut ein Orgasmus über sie – ein unbekannter, sanfter und doch ein unheimlich intensiver. Sie hörte einen langen tiefen Schrei, und sie brauchte eine Weile, um zu realisieren, dass sie es war, die schrie.

Telefonsex Sofortkontakt ist einfach saugeil.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.