➤ 090056006640

(1,99 Euro/Min. dt. FN; Mobil abweichend)

09005 billig

Posted by Sexnummern

Wenn schon Telefonsex auf einer Sexhotline, dann bitte mit einer 09005 billig. Doch wie definiert man eigentlich billig? In der Berufsschule hat mir mein Lehrer immer erzählt, dass billig ein schlechtes Wort wäre und Sachen mit dieser Bezeichnung dadurch automatisch abgewertet würden. Man solle daher besser günstig oder preiswert sagen. 09005 preiswert hört sich einfach schöner an. Sicherlich gibt es viele Männer, die auf billige Mädels stehen. Mein Lehrer war auch so eine kleine Sau. Wenn ich meinen kurzen Rock und eine halboffene Bluse in der Prüfung anhatte, waren meine Noten immer perfekt. Eines Tages erklärte er mir das Wort billig und zerriss mir dabei meine Bluse und mein Strumpfhose. Zugegebenermaßen sah ich jetzt wirklich billig aus, aber ich merkte schnell, dass im mein billiges Outfit gefiel. Für ein paar gute Noten habe ich ihm dann kräftig einen geblasen. Er muss es sehr genossen haben, denn seine gute Laune hielt immer eine Woche lang an. Sex mit dem Berufschullehrer ist schon was Geiles. Am liebsten habe ich es in dem leeren Klassenraum  getrieben. Wir starteten immer mit demselben Spiel. Dieses nannte sich Nachhilfe. Ich glaube, ich habe ihm deutlich mehr Nachhilfestunden erteilt, als er mir. Auf jeden Fall weiß ich heute, dass meine 09005 nicht billig sondern günstig bzw. preiswert ist. 09005 billig kommt mir nicht in die Tüte. Wer dir so einen geilen Abgang am Telefon organsiert, der kann nicht auf 09005 billig arbeiten. Schau dir nur meinen geilen Arsch an. Mein Berufsschullehrer würde heute noch durchdrehen, wenn ich mich auf sein Gesicht setzen würde. Also klingel durch auf meiner günstigen 09005 Nummer.

Schreibe einen Kommentar